Meldungen

01.06.2016

5 Biogasanlagen und 5 Regenwassertanks wurden in 10 Haushalten im Mulagi, Kyankwanzi Destrict errichtet. Die neue Technik und Konstruktionsweise ist jetzt soweit erprobt und erfolgreich, jetzt gilt es die Bambustechnologie in den Gemeinden von Kyankwanzi verbreitet werden können. Die Begünstigten werden nach sozialen Kriterien ausgesucht, dabei müssen die Hauhalte, die eine Biogasanlage errichten wollen, mindestens 2 Kühe besitzen, um genug Substanz für die Anlage zu haben. Die Haushalte werden...

03.01.2016

Stiftungsratvorsitzende Brigitte Antoni, Stiftungsratsmitglieder Joanne Erbacher und Judith Erbacher haben im Januar 2016 vier Projekte im südlichen Indien besuchen, um sich vor Ort ein Bild über die Verwendung der Fördermittel zu machen.

01.11.2015

Um die Wirtschaftlichkeit im landwirtschaftlichen Bereich zu verbessern, hat die Erbacher Stiftung die Ausbildung eines Agrar – Fachberaters unterstützt. Seit 2012 absolvierte Herr Norbert Haule ein 3jähriges Studium im Bereich Tierhaltung und Landwirtschaft. Im Juli dieses Jahres beendete er seine Ausbildung. Jetzt wird er wieder nach Lupanga zurück kehren und die Landwirte und Bevölkerung auch in der Umgebung beraten. Als Pilotprojekt möchte er mit Lege – Hühner beginnen. Eier lassen sich...

10.06.2015

Am 10. Juni konnten wir  Herrn Mühlbauer, Herrn Schmack und Pater Modesto Masereka,  vom Verein „Rwenzori“ in Kleinheubach in der Runde des Stiftungsrates begrüßen.

Der Zufall führte Herrn Mühlbauer  2003 in die Region um das Rwenzori Gebirge, im Grenzgebiet zum Kongo. In kurzer Zeit hatte sich eine tiefe Verbundenheit zu den Menschen des Bakonzo Stammes aufgebaut. Gegenseitiges Vertrauen, ein freundschaftliches Verhältnis sowie das gemeinsame Ziel Spenden möglichst effektiv einzusetzen...

28.05.2015

Mitarbeitervortrag

28.04.2015

Am 25.4.2015 um 9 Uhr  traf sich der Stiftungsrat für die Frühjahrsentscheidungen.  In ihrer neuen Funktion als Vorsitzende des Rates eröffnete Brigitte Antoni die Sitzung und führte durch die Tagungsordnung. Der Vorstand Frank Erbacher begrüßte  als neues Mitglied  Eva-Maria Kötter, die von Unternehmensseite den Rat verstärkt. Vorbereitet wurde das Treffen von der neuen Leitung der ERBACHER STIFTUNG Christine Wagner, die bereits mehr als 3 Jahre Mitglied im Stiftungsrat war. Mit dem Augenmerk...

10.03.2015

Die Mitarbeiter Nina Rimbach und Philipp Hepp besuchten im Januar 2015 zwei Wochen die Don Bosco Academy in Nalgonda, Indien.

10.11.2014

Dieter Heinen, fünf Jahre Mitglied im Stiftungsrat, und seine Partnerin Birgit Fecher berichteten in einem Bildvortrag in Miltenberg und Hösbach von ihrer Reise in Projekte der ERBACHER-STIFTUNG. Drei Wochen haben sie im vergangenen Herbst Peru und Bolivien bereist.

21.10.2014

Am 18. Oktober entschied der Stiftungsrat über die Mittelvergabe der ERBACHER-STIFTUNG. Die Antragsteller werden in Kürze über das Ergebnis informiert. Neues Rats-Mitglied ab Oktober 2014 ist Sebastian Frey, den wir herzlich begrüßen.

Dieter Heinen, seit fünf Jahren im Stiftungsrat und seit einem Jahr als Ratsvorsitz tätig, beendete sein Ehrenamt und übergab den Vorsitz an Brigitte Antoni. Wir danken Herrn Heinen für sein großes Engagement für die ERBACHER-STIFTUNG, besonders auch für seine...

20.10.2014

Auf einer Reise durch Tansansia besuchte Familie Erbacher auch Projekte, die von der ERBACHER-STIFTUNG gefördert wurden, z.B. in Igwachanya, Lupanga und Mapanda. In den Orten förderte die Stiftung – mit den Partnern Luyoso, Tushikane und BDKJ – z.B. die Trinkwassergewinnung, einen Schulgarten, Aufforstung, nachhaltige Landwirtschaft und Sonnenblumenölgewinnung. Außerdem unterstützte sie Aufklärungskampagnen gegen Landraub.