Meldungen

17.04.2012

„Die erste Biogasanlage ist gebaut!“, freut sich der Haitianer Pater Snell Nord. Damit ist in Pilate ein entscheidender Schritt zur weiteren Verbesserung der Lebenssituation in den kleinen Privathaushalten geschafft. Nach dem Vorbild des von der ERBACHER-STIFTUNG in Indien geförderten Tribal Watershed Projekts, wo solche Anlagen sehr erfolgreich laufen, sind auch für Pilate weitere Biogasanlagen und Toilettenhäuschen geplant.

19.02.2012

Vom 6. bis 22. Januar 2012 waren Dieter Heinen, Mitglied des Stiftungsrates der ERBACHER-STIFTUNG und seine Partnerin, Birgit Fecher, auf Reisen. Herr Heinen schreibt: "Passend zur Aussendungsbotschaft des Dreikönigstages traten wir unsere Reise zu den Philippinen an. Unser Plan war, in 17 Tagen 4 von der Stiftung unterstütze Projekte zu besuchen. Dazu mussten wir über 10.000 Kilometer und 7 Zeitzonen überwinden. 9 Flüge und 5 Schifffahrten warteten auf uns.

21.12.2011

Die fachkundige Begrünung erodierter Berghänge und den Bau von Biogasanlagen erlernten die beiden Haitianer Pater Snell Nord und Herr Fritz Alcindor vom 16. November bis 17. Dezember in Indien. Dank der weltweiten Kontakte der Erbacher-Stiftung konnte diese Schulung vor Ort durchgeführt werden. Pater Snell ist Priester von Pilate, einer Pfarrei im Norden Haitis. In dieser Region sind die Hänge steinig und karg, da über Jahre hinweg die Bäume als einzige Einnahmequelle abgeholzt wurden und die...

16.10.2011

Pater Snell, Projektleiter in Pilate (Haiti), hat die Stiftung vor wenigen Tagen darüber informiert, dass sich alle Projektbeteilgten sehr über die Geburt eines Kälbchens gefreut haben. Der Mutterkuh und ihrem Jungtier geht es gut. „Ohne die Unterstützung der Erbacher-Stiftung“, so Pater Snell stolz, „wäre dieser Erfolg in der Viehzucht nicht möglich gewesen.“

11.10.2011

„Im Moment geht es mit dem Produktionshausbau und der Sammlung von Sonnenblumen weiter“, berichtet Projektleiter Sergius Msanga. „Das Dach ist fast fertiggestellt und danach kann mit dem Zementputzen begonnen werden. Mit dem Fundament fürs Lager wurde auch schon angefangen. Wir hoffen, dass das Produktionshaus bald fertig ist.“

09.10.2011

Vom 15. bis 17. September hat Pater Robert D’Costa Birgit Seeger und ihre Familie in Ettlingen besucht. Der Ingenieur ist Mitglied des Jesuitenordens und leitet in Indien ein sogenanntes Watershed-Projekt.

12.07.2011

Zwei neue Häuser für die beiden Ölpressen nahezu fertig gestellt

Sergius Msanga zu Besuch in Lupanga. Beginn der Ölproduktion für September 2011 geplant

Für vier Wochen reiste Sergius Msanga, Initiator des landwirtschaftlichen Projekts in Lupanga (Tansania), Ende Mai zusammen mit seiner Frau Sabine und Tochter Amélie in seine Heimat. Mit Unterstützung der ERBACHER-STIFTUNG werden dort zur Zeit zwei Häuser gebaut, die Ende Juli fertig gestellt sein sollen. In den Gebäuden wird jeweils eine...

19.04.2011

Kleine Abordnung des Luyoso-Projekts (Tansania) zu Besuch in Kleinheubach

10.04.2011

Stiftungsrat beschließt die Förderung von sieben Projekten und weiterhin weltweites Engagement

15.03.2011

Eine Delegation philippinischer Unternehmer und landwirtschaftlicher Produzenten war im Februar zu Besuch in Deutschland. Zu ihren Stationen gehörten neben der „Biofach“, der Weltleitmesse für Bio-Produkte, in Nürnberg auch ein landwirtschaftlicher Betrieb im Odenwald sowie die Firmen Josera und Erbacher in Kleinheubach. Der Kontakt war über die ERBACHER-STIFTUNG und die AFOS-Stiftung für Unternehmerische Entwicklungszusammenarbeit zustande gekommen